Teilnahmebedingungen

Teilnahmebedingungen

1. Teilnahmegebühr
Die Teilnahmegebühr ist sofort nach Erhalt der Rechnung zu begleichen. Wird die Teilnahmegebühr nicht vor Seminarbeginn gezahlt, ist eine Teil-
nahme am Seminar ausgeschlossen.

2. Rücktritt
Können Sie am Seminar nicht teilnehmen, muss die Absage schriftlich erfolgen. Es gilt der Eingang der Stornierung beim ift. Ein Ersatzteil-
nehmer darf gestellt werden.

Geht uns die schriftliche Absage bis spätestens 14 Tage vor dem (ersten) Seminartag zu, erhalten sie 70% der Teilnahmegebühr zurückerstattet.

Geht uns die schriftliche Absage in einem Zeitraum von weniger als 14 Tagen vor dem (ersten) Seminartag zu, erfolgt keine Rückerstattung. Dies gilt ebenso für den Fall, dass Sie von dem Seminar fernbleiben.

3. Ausfall des Seminars
Sollte das Seminar mangels ausreichender Teilnehmerzahl oder aus sonstigen Gründen nicht stattfinden, werden wir Sie unverzüglich hiervon unterrichten und Ihnen die volle Teilnahmegebühr zurückerstatten. Weitergehende Ansprüche sind jedoch ausgeschlossen, soweit sie nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruhen.

4. Urheberrechte
Wir behalten uns alle Rechte an den Seminarunterlagen vor. Ohne schriftliche Genehmigung ist es nicht gestattet, Seminarunterlagen oder Teile daraus in irgendeiner Form zu verarbeiten, zu verbreiten, zu vervielfältigen oder öffentlich wiederzugeben.


Es gelten die allgemeinen Ge-schäftsbedingungen des ift Rosenheim. Diese finden Sie unter www.ift-rosenheim.de.
Drucken